Dom und Drei-Hasen-Fenster

zurück zur Übersicht


Der Dom ist seit jeher der Mittelpunkt des traditionsreichen Erzbistums Paderborn. Er geht in seiner heutigen Gestalt mit den zwei Querhäusern im Wesentlichen auf das 13. Jahrhundert zurück, so auch der mächtige, rund 90 Meter hohe Turm. Der Dom ist drei Heiligen geweiht: der Muttergottes Maria, Kilian und Liborius. Die Reliquien des heiligen Liborius wurden bereits im 9. Jahrhundert von Le Mans in Frankreich nach Paderborn überführt. Seither ist Liborius der Schutzpatron des Bistums und der Stadt Paderborn. Bei einem Rundgang um den Dom sollten Sie sich das figurengeschmückte Paradiesportal an der Südseite ansehen.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und der Tourist Information Paderborn. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

09
Dom und Drei-Hasen-Fenster

Audiodatei downloaden (2.33 MB)
Alle Audiodateien downloaden (40.24 MB)

Hier können Sie alle Audiodateien und den Stadtplan kostenlos downloaden.

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

089 210 833 098 1 + 09

Mit freundlicher Unterstützung von